Fohlen 2019

Shiny wird im März 2018 gedeckt.

Mutter: Shiny MB CH, CH, 168 cm, Schimmel, V: Le Grand Lord, MV: Sirius HA

  Vater: Contendro I, Holsteiner, 168 cm, dunkelbraun, V: Contender, MV: Reichsgraf

Contendro gilt als herausragender Stempelhengst und firmiert seit Jahren unter den weltbesten Springvererbern und führt das Ranking der weltbesten Vielseitigkeitsvererber an. Selbst war der Sohn des Contender 1999 Holsteiner Prämienhengst, 2000 HLP Sieger, 2001 platziert beim Holsteiner Reitpferdechampionat und nominiert für das Bundeschampionat. Infolge züchterischer Nachfrage kam Contendro I kaum im Sport zum Einsatz. Contendros Nachkommen sorgten auch 2015 wieder rund um den Globus für Schlagzeilen. Codex One gewann das Weltcup-Springen in Stuttgart. Callahan siegte in Gijon/ESP. Conthendrix wurde in Ocala/USA Dritter. Tabea platzierte sich in der Olympia Qualifikation von Abu Dhabi/UAE. Captain siegte in Samorin/SVK. Queen Mary wurde Dritte im Grossen Preis von Donaueschingen. Campino gewann die CIC*** Prüfung in Ballindenisk/IRL. Weitere erfolgreiche Sportnachkommen: Hello Annie, Contendra, Czardas, Caballito, Corvin, Campbel, Holiday by Solitour, Constantin B, West Indie, Chipmunk FRH etc.